August 2017

CAS Grillabend

Grillplausch am lauschigen Reussdelta

Was für ein herrlicher Abend. Die Wetterprognosen hatten im Vorfeld zwar Regen auf dem Radar, doch just zum Feierabend verzogen sich am 25. August sämtliche Wolken. Sehr zur Freude des organisierenden Teams Altdorf, welche für den Grillabend 2017 die malerische Umgebung des Reussdelta ausgesucht hatte.
Wilde Natur, Badeinseln, warmes Licht der untergehenden Sonne, von den Feuerstellen steigt der Duft brutzelnder Würste in die Nase, kühles Bier lagert im Urnersee – besser geht’s nicht. Die Lernenden kümmerten sich profimässig um das Grillgut, derweil sich rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dem geselligen Beisammensein widmeten. Anregende Gespräche hüben und drüben, Zeit zum Anstossen und Austauschen. Traditionellerweise werden am Grillabend auch die Prämierungen für Verbesserungsvorschläge via CASdenkt vorgenommen. Die Hauptpreise, ein Gutschein für ein Abendessen im Mohren, holten sich Benno Sidler (Ausschreibungspläne durch Bauleiter zeitnah auf Vollständigkeit prüfen) und Camilla Brun (Zusammenstellung Fact&Figures für jedes Projekt). Die übrigen Einsendungen wurden mit einer Riesen-Toblerone von René Chappuis verdankt. Als es dunkel wurde, liess man gemeinsam leuchtende Himmelslaternen in die Nacht entschwinden. Ein herzliches Danke dem Team in Altdorf für die Organisation dieses gemütlichen und lockeren Abends.