1996 Wettbewerbe

Schulpavillon Willisau

1. Rang - Wettbewerb

Raffinierte Schlichtheit

Diesem Projekt liegt ein Wettbewerb mit äusserst straffem Zeitprogramm zu Grunde, den CAS für sich entscheiden konnte. Der Schulpavillon profitiert von einem raffinierten Lichtkonzept, das über die Nordseite Licht ins Gebäude führt. Die klare Baustruktur mit Fundationsstempeln fördert die Leichtigkeit des Pavillons. OSB-Platten an der Fassade sowie die Dachschräge unterstreichen den Charakter. Das ursprünglich als Provisorium geplante Gebäude wird noch heute intensiv genutzt.