2013 CAS ARCHITEKTUR

Mehrfamilienhaus Höchhusmatt Willisau

Für jede Wohnung eine Etage

CAS realisierte in der Höchhusmatt in Willisau ein Mehrfamilienhaus, das die Ansprüche von modernem Wohnen erfüllt. Das Projekt befindet sich in sehr familienfreundlicher Umgebung, das Quartier ist optimal erschlossen, Bus und Bahn sind in unmittelbarer Nähe. Das Gebäude bietet vier grosszügige Eigentumswohnungen auf je einer Etage und wurde im Minergie-Standard erstellt. Bei der Wohnung im EG wohnt es sich auch dank alleine benützbarem Garten  wie im Einfamilienhaus. Die optimale Anordnung auf der Parzelle und ein intelligentes Grundrisskonzept unterstreichen die hohe Qualität dieses Projekts. Parkplätze stehen in der Einstellhalle zur Verfügung.
Die ersten Wohnungen konnten im Frühling 2015 bezogen werden.

Mehr Infos


Im neu erstellten Vier-Familienhaus in der Höchhusmatt 49 sind noch Einstellhallenplätze und ein Aussenparkplatz zu verkaufen.

Download Plan

Weitere Projekte CAS ARCHITEKTUR