2018 CAS ARCHITEKTUR

Überbauung Villars-sur-glâne 2

Überbauung Villars-sur-glâne 2

Traumaussichten in Villars-sur-Glâne

Die Wohnüberbauung an privilegierter Lage besteht aus zwei Volumen mit je drei modernen Wohnungen. Die versetzte Anordnung der Bauten garantiert optimale Besonnung und herrliche Ausblicke in die Weite der Landschaft.

Durch die typologische Organisation und Anordnung der grosszügigen Fensterfronten werden Innen- und Aussenräume verwebt. Gleichzeitig wird für die Bewohner viel Privatsphäre geschaffen. Die 5.5 Zimmer-Wohnung auf der Ebene «0» ist in zwei Teile organisiert. Der Eingangszone öffnet sich direkt zur Küche und zum Wohnbereich. Die Schlafzimmer, einschliesslich einer Master-Suite, sind alle gegen Süden ausgerichtet. Die Sanitäreinrichtungen befinden sich im Norden. Die Terrasse vor dem Wohnbereich wird vom privaten Garten entlang der Schlafzimmer ergänzt. Die beiden Wohneinheiten in den Etagen 1 und 2 sind analog organisiert, verfügen jedoch über 4.5 Zimmer. Besonderes Merkmal sind hier die grosszügigen Terrassen.

Das Projekt von CAS Architektur Fribourg ist in diesem Sommer bezugsbereit.

Weitere Projekte CAS ARCHITEKTUR