Übersicht > Rund um CAS > CAS Luzern zieht um
Zur Webseite
Zur Webseite
Rund um CAS

CAS Luzern zieht um

Ab 1. Dezember 2020 hat CAS Luzern eine neue Adresse. Wir ziehen in die Mikropole Mattenhof nach Luzern Süd, in ein Gebäude im «Matteo-Teil». Dieser prägt mit seiner charaktervollen Architektursprache das urbane Quartier.

Dort arbeiten, wo sich Luzern weiterentwickelt. Wo Neues entsteht und Innovationen umgesetzt werden, wo sich Leben und Arbeiten auf moderne Art vermischen, urban, pulsierend - mit Luzern Süd entsteht ein neuer Stadtteil für 15'000 Einwohner, mit Geschäften und Büros. Die Mikropole Mattenhof ist dank ihrer Lage direkt am Bahnhof das Schlüsselareal. Und genau hier bezieht CAS Luzern neue Büroräume. Ende November wird ins Haus «Matteo» gezügelt. Eine coole Adresse, mit eigenem Mobilitätskonzept (inkludiertem Velo- und Autoverleih) besten ÖV-Anbindungen, nahen Anschlüssen zu Autobahn sowie «Velohighway». Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomiebetriebe befinden sich in direkter Nachbarschaft. Grossartige Perspektiven.

Minutiös planen und loslegen

So einfach ist das alles freilich nicht. Rund 20 Arbeitsplätze sind zu transferieren, Drucker, Plotter, Archive, Ordner, Kabel, Blumen, Regale, Empfangstheken, Kaffeemaschine, Büromaterial… eine schier endlose Liste. Ein Umzugsteam befasst sich seit Wochen minutiös mit der Planung, erstellt Checklisten. Parallel dazu ist ein Team mit der architektonischen Ausbauplanung der neuen Räumlichkeiten am Mattenhof beschäftigt. Da herrscht Rohbaustandard. Elektrik, Akustik, Belüftung, IT – alles muss geplant werden. Ebenso die gesamte Innenarchitektur mit Möblierung, Beleuchtung, Bodenbeläge, Arbeitsbereiche, Aufenthaltszonen, Gesprächsboxen, Archive, Kreativatelier…

Wie gut, dass hier ausgewiesene Architekten und Planer am Werk sind. Denn die Zeit drängt. Bis zum Umzug sind es nur noch ein paar Wochen. Kühlen Kopf bewahren, Entscheide treffen und loslegen.

Diese Woche ist das geschehen. Die ersten Handwerker haben die CAS Baustelle eröffnet. Und wir freuen uns auf die Baufortschritte, auch wenn das Packen der eigenen Sachen noch aus dem Kopf verdrängt wird.

Fortsetzung folgt.

DIE NEUE ADRESSE AB 1. DEZEMBER 2020: CAS GRUPPE AG, AM MATTENHOF 2d, 6010 KRIENS

Autor: Linda Kolly, Luzern, 11. September 2020